Bergsteiger Capri Kombikinderwagen Test

  Der Kombikinderwagen „Capri“ aus dem Hause Bergsteiger mischt bei unserem Kinderwagen Test ganz vorne mit. Mit diesem Kombikinderwagen bekommen Sie ein Komplett-Paket, welches keine Wünsche offen lässt und somit die perfekte Begleitung für Ihr Kind bereits ab dem Säuglingsalter. Zwar erscheint der Preis vielleicht auf dem ersten Blick relativ hoch, wenn Sie dann aber ...

Review Übersicht

Sicherheit - 99%
Ausstattung/Extras - 97%
Qualität - 92%
Handhabung - 99%
Preis/Leistung - 92%

96%

Kaufempfehlung!

Zusammenfassung : Super Kombikinderwagen mit einem Top Preis/Leistungsverhältnis. Wählen Sie aus 8 verschiedenen Farben Ihren Kinderwagen aus!

96

 

Der Kombikinderwagen „Capri“ aus dem Hause Bergsteiger mischt bei unserem Kinderwagen Test ganz vorne mit. Mit diesem Kombikinderwagen bekommen Sie ein Komplett-Paket, welches keine Wünsche offen lässt und somit die perfekte Begleitung für Ihr Kind bereits ab dem Säuglingsalter.

Zwar erscheint der Preis vielleicht auf dem ersten Blick relativ hoch, wenn Sie dann aber sehen, was alles schon in diesem Preis beinhaltet ist, dann werden Sie staunen.

Lesen Sie unseren Testbericht und entscheiden Sie selbst, ob dieser Kombikinderwagen der Richtige für Sie ist.

 

Das zeichnet den „Capri“ von Bergsteiger aus

bergsteiger-capri-kombikinderwagenIhr Kind wird sich in diesem Kombikinderwagen der Marke Bergsteiger wohlfühlen. So viel sei schon mal vorweg gesagt. Der Kinderwagen bietet eine große Sitz- und Liegefläche, so dass sich auch größere Kinder wohlfühlen. Des Weiteren verfügt der Kinderwagen über einen 5-Punkt-Sicherheitsgurt, sowie über einen abnehmbaren Sicherheitsbügel. Auf Sicherheit wird bei Bergsteiger besonders Wert gelegt. Dies beweist auch die sehr gute Feststellbremse und auch der Abstand zwischen den Reifen sorgt für einen sicheren Stand des Kinderwagens. Ein weiterer Pluspunkt sind die Reifen. Die Luftreifen des „Capri“ sorgen dafür, dass Ihr Kind auch bei Fahrten im Gelände und auf Schotterwegen gut aufgehoben ist. Auch Ihnen erleichtert dies das Schieben.

Das Bergsteiger „Capri“ Sorglos-Paket

Ein Kinderwagen – alles inklusive! – Damit wirbt der Hersteller für diesen Kombikinderwagen. Und ich kann mich dem nur anschließen. Zunächst wäre da das Kinderwagengestell mit einem verstellbarem Griff, welcher das Schieben für Sie erheblich angenehmer gestaltet. Dann wäre da die Babywanne mit einem abnehmbarem Wetterverdeck. So kann man bei jedem Wetter raus gehen. Natürlich gibt es auch den passenden Buggysitz mit Wetterfußsack dazu. Wenn Ihr Kind also sitzen kann, wird der Wagen ganz einfach umgebaut. Mit inklusive sind auch eine Babyschale mit Wetterfußsack und Sonnenblende. Hinzu kommt eine Wickeltasche im passenden Kinderwagen-Design, ein schützendes Moskitonetz und ein handliches Regencape. Sie sehen also, hier kriegen Sie wirklich ein Rundum-Sorglos-Paket.

Einige Abstriche sind dennoch zu machen

Zwar wird auf Sicherheit und Qualität großen Wert gelegt, doch für den Preis darf man hier keine TOP-Qualität erwarten. Weiter ist die Matratze in der Babywanne doch recht dünn. Hier sollten Sie vielleicht noch eine kleine Unterdecke drunter legen, damit Ihr Kind so richtig bequem liegt. Platz hierfür wäre in der Babywanne vorhanden. Die Babywanne verfügt darüber hinaus auch nicht über einen Tragegriff, der als solcher zu finden ist. Wenn man den Windschutz nach oben klappt kann man die Babywanne so jedoch auch gut tragen.

Unser Fazit

Der Bergsteiger „Capri“ ist ein super Kombikinderwagen zu einem recht günstigen Preis. Das Preis/Leistungsverhältnis lässt diesen Kinderwagen ganz vorne mitmischen. Zudem können Sie hier aus 8 verschiedenen Farben auswählen. Zwar gibt es kleinere Abstriche zu machen, jedoch überwiegen hier die vielen Vorzüge eindeutig. So kann ich Ihnen als Eltern diesen Kinderwagen nur empfehlen!

jetzt günstig bei amazon.de kaufen

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>